Am 10. Mai ist Muttertag - ein Blick in seine Geschichte

Der zweite Sonntag im Mai gilt als Muttertag. Mutter ist eine Mutter nicht nur an einen Tag, sondern 365 Tage im Jahr und dieses Jahr sogar 366. Jede Mutter freut sich, wenn ihr an diesem Tag eine besondere Aufmerksamkeit zuteil wird: ein hübsch gedeckter Frühstückstisch, ein selbst gemaltes Bild, ein Kuchen, ein Grußkärtchen oder eben ein Blumenstrauß als Geste der Liebe und Anerkennung.

500 Nelken zum Muttertag

Als Begründerin des Muttertags gilt die Methodistin Anna Marie Jarvis. In Grafton (West Virginia, USA) veranstaltete sie am 12. Mai 1907, dem Sonntag nach dem zweiten Todestag ihrer Mutter, ein Memorial Mothers Day Meeting. Ein Jahr später sorgte sie dafür, dass allen Müttern eine Andacht in der Kirche gewidmet wurde und ließ 500 weiße Nelken an die Mütter verteilen. 1914 wurde der Muttertag in den USA das erste Mal als offizieller Feiertag deklariert.

Blumenwünsche

In Deutschland ist der Muttertag kein Feiertag. 1922/23 wurde er vom Verband Deutscher Blumengeschäftsinhaber mit Plakaten „Ehret die Mutter“ in den Schaufenstern eifrig beworben und als Tag der Blumenwünsche gefeiert. So ist er neben Valentinstag letztendlich auch ein „ökonomisches“ Geschenk für den Berufsstand der Floristen. Rund 70 % der Muttertagsgeschenke sind Blumen. Blumen sind immer ein schönes Geschenk, auch an allen anderen Tagen im Jahr – nicht nur für Mütter :)

Mai-Blüher im Muttertagsstrauß

Beliebt sind neben den Klassikern wie Rosen kombiniert mit Margeriten die Pfingst- bzw. die Bauernrosen. Im Mai haben sie ihre Blütezeit. Ihre wunderschönen große Blüten machen aus einem Blumenstrauß etwas ganz Besonderes.

Immer beliebter werden die Nelken, die es inzwischen in wunderschönen Farbnuancen gibt. Nelken sind ähnlich wie die Gerbera robuste Blüher und machen sehr lange Freude. Wer die Nelke als Gruß zum Muttertag wählt, knüpft sozusagen an die Gründerjahre des mother's day an! Hauptsaison im Mai haben aber auch Hortensien, die auch sehr schön als üppige Einzelblüte mit Blattwerk drumherum wirken. Außerdem gehören Levkojen, Lisianthus und Bartnelken zu den typischen Mai-Blühern. 

Blumen für Muttertag rechtzeitig vorbestellen

Für alle, die ihre Blumen in unserem Fachgeschäft in der Osterstraße abholen möchten, empfehlen wir, Blumensträuße vorzubestellen. Dann stehen die Lieblingsblumen zur Abholung bereit.
Unsere Straussbar in der Osterstraße ist von 8.00 - 14.00 geöffnet! 

Oder einfach einen Blumenstrauß im Onlineshop bestellen und bundesweit verschicken lassen :)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Straussbar
Biedermeierstrauss, Blumenstrauss mit rosa Rosen und Schleierkraut, dicht und rund gebunden, ein Blumenstrauss für die Hochzeit oder ein romantisches Geschenk Biedermeierstrauß Röschen
Inhalt 1 Stück
39,00 € *
Straussbar
Blumenstrauß Spider Blumenstrauß Spider
Inhalt 1 Stück
60,00 € *
Straussbar
Nelken-Kugel Nelken-Kugel
Inhalt 1 Stück
43,00 € *
Straussbar
Rosenstrauß Bunte Klassik Rosenstrauß Bunte Klassik
Inhalt 1 Stück
60,00 € *
Straussbar
Blumenstrauß Päonie Blumenstrauß Päonie
Inhalt 1 Stück
65,00 € *