Zahlen Sie mit:
Wir versenden mit:

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Monika & Matthias Nieland GbR, DIE STRAUSSBAR – Florale Konzepte

Allgemeines

Dies sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Monika & Matthias Nieland GbR, DIE STRAUSSBAR – Florale Konzepte (im Folgenden als „Straussbar“ bezeichnet). Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Straussbar und dem Besteller, der den Online-Shop nutzt, sind die folgenden vertraglichen Bedingungen gültig.

Ein wichtiger Hinweis: Blumen und Pflanzen sind individuelle Naturprodukte. Die in unserem Online-Shop dargestellten Blumensträuße und florale Kompositionen sind Beispiele. Sie unterliegen saisonalen, täglichen Verfügbarkeiten, deswegen können, besonders bei kurzfristigen Bestellungen und Lieferungen, Abweichungen in Farbe oder Form entstehen. Die Größenangaben können ebenso etwas abweichen.

Wir bemühen uns auf jeden Fall in Art, Farbe und Anmutung die Gestaltung des Werkstückes in der Form des abgebildeten Produktes für die Lieferung zu gewährleisten. Sollte ein Produkt wider Erwarten nicht lieferbar sein, auch nicht in leicht abgewandelter Form, setzen wir uns mit dem Besteller in Verbindung. Bitte beachten Sie, dass Bestellungen nur von Montag - Samstag bearbeitet werden. Bestellbar sind nur die im Online-Shop gezeigten Produkte.

Da es sich bei Blumen um Frischware handelt und die Straussbar deren Frische bestmöglich sicherstellen möchte, erfolgt deren Versand nur innerhalb Deutschlands. Es sei denn, die Straussbar hat dem Besteller davon abweichende Liefergebiete schriftlich zugesagt.

Bereitstellung zur Abholung: Grundsätzlich können Sie jeden Artikel in unserem Shop zur Abholung (mindestens ein Werktag vor Abholdatum) zum Abholen bestellen und in unserem Fachgeschäft abholen. Näheres entnehmen Sie bitte den Angaben unter Selbstabholer.

Vertragsabschluss

Mit Abschluss des Vertrages sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Straussbar gültig. Der Vertrag kommt dann zustande, wenn der Besteller am Ende seines Bestellvorgangs den Hinweis „Bestellung abschließen“ bestätigt und die Straussbar ihm seine Bestellung entweder direkt durch die Warenauslieferung oder zunächst durch eine E-Mail bestätigt und die Warenauslieferung zu einem späteren Zeitpunkt bestätigt.

Sollte aufgrund der Angaben des Bestellers oder aufgrund von nicht vertragskonformem Verhalten des Bestellers davon auszugehen sein, dass der Besteller seine Verpflichtung nicht erfüllt, behält sich die Straussbar vor, die Bestellung nicht anzunehmen und somit keinen Vertragsabschluss einzugehen. Ebenso besteht für die Straussbar keine Verpflichtung die Bestellung anzunehmen und damit dem Vertragsabschluss zuzustimmen, wenn das Angebot der Straussbar auf ihrer Website, Fehler enthält, z. B. Preisauszeichnungsfehler, Schreibfehler, Rechenfehler oder technisch-bedingte Programmierfehler.

Die Straussbar speichert nach Vertragsabschluss die Inhalte des Vertragsabschlusses, um die Bestellung zu bearbeiten. Bei Fragen zum Vertragstext rufen Sie einfach an: Tel. +49 - 40 278 803 31

Der Anruf ist für den Besteller kostenpflichtig und richtet sich nach den Gebühren des jeweiligen Telefonanbieters für Festnetz- oder mobile Verbindungen. Der Text des Vertragsabschlusses steht nur in Deutsch zur Verfügung, die Vertragssprache ist somit ausschließlich Deutsch.

Lieferung

Die Lieferung erfolgt an die in der Bestellung angegebene Lieferadresse in Deutschland, wenn nichts anderes im Vorfeld vereinbart wurde. Die Versandkosten sind vom Besteller zu tragen. Die Höhe der Versandkosten wird vor Vertragsabschluss in der Bestellung gesondert ausgewiesen.

Der Besteller wählt vor Abschluss seiner Bestellung eines der im Bestellformular angezeigten Logistikunternehmen aus. Sollte es unvorhersehbare Lieferhindernisse geben, behält sich die Straussbar vor auf einen von ihr frei wählbaren Logistikpartner für die Auslieferung auszuweichen. In diesem Fall kann die Straussbar die Auslieferungsfrist angemessen verlängern. Sollte es Lieferengpässe bei Zulieferbetrieben der Straussbar geben, greift hier auch die angemessene Fristverlängerung. Verzögert sich die Auslieferung um mehr als fünf Werkstage, meldet sich die Straussbar beim Besteller auf jeden Fall - per E-Mail oder Telefon.

Teillieferung und Zustellung

Bei der Bestellung von mehreren Produkten behält sich die Straussbar eine Teillieferung vor.

Die Straussbar ist berechtigt, den Kaufbetrag einzubehalten bzw. abzubuchen, wenn die Zustellung der Blumen oder Pflanzen aufgrund einer fehlerhaften Angabe der Lieferadresse oder die Lieferung vom Empfänger nicht angenommen wird, z. B. aufgrund von Abwesenheit.

Zahlungsbedingungen und Eigentumsvorbehalt

Die angegebenen Preise für die Produkte und Lieferkosten sind inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer von derzeit 7 % für Blumen und Pflanzen, für alles anderen Produkte 19 %. Kaufpreis und Versandkosten sind ohne Abzug von Skonto fällig. Bis zur vollständigen Bezahlung der bestellten Ware bleibt diese Eigentum der Straussbar.

Bestellung auf Rechnung ist ausschließlich Bestands- bzw. Stammkunden vorbehalten.

Widerrufsrecht 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat (s. Ausschluss des Widerrufsrechts).

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Monika & Matthias Nieland, Die Straussbar – Florale Konzepte, Vorderdeich 345, 21037 Hamburg, shop [at] straussbar.de, Tel. +49 (0)40-27880331, Fax +49 (0)40-278 803 35 mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular als Vorlage verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist.

In order to exercise your right of withdrawal, you must inform us, Monika & Matthias Nieland, Die Straussbar - Florale Konzepte, Vorderdeich 345, 21037 Hamburg, shop@straussbar.de, Tel. +49 (0)40-27880331, Fax +49 (0)40-278 803 35 by means of a clear statement (e.g. a letter, fax or e-mail) of your decision to withdraw from this contract. You may use the attached sample withdrawal form as a template, but this is not mandatory.

Zur Wahrung des Widerrufs reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage nach abgeschlossener Tätigung der Bestellung.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht allerdings insbesondere nicht bei folgenden Verträgen:

Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können (insbesondere Blumen, Pflanzen) oder deren Verfallsdatum schnell überschritten werden würde,

Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn Ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

- Ende der Widerrufsbelehrung –

 

Muster-Widerrufsformular:

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, benötigen wir folgende Angaben:

An Monika & Matthias Nieland, Die Straussbar – Florale Konzepte,
Vorderdeich 345
21037 Hamburg
E-Mail: shop [at] straussbar.de

Fax +49 (0)40-278 803 35

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen

- Ende des Muster-Widerrufsformulars -

Schadenersatz-/Haftungsansprüche

Schadensersatzansprüche des Bestellers sind ausgeschlossen.
Ausnahmen: Schadensersatzansprüche können bei grober Fahrlässigkeit der Straussbar, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen geltend gemacht werden, wenn dadurch Leben, Körper oder die Gesundheit geschädigt wurden oder maßgelbliche Vertragspflichten (Kardinalpflichten) verletzt wurden. Maßgebliche Vertragspflichten sind solche, die zur Vertragserfüllung notwendig ist.

Die Straussbar haftet für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten nur für den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, ausgenommen davon sind Schadensersatzansprüche des Bestellers aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Die Einschränkungen in Bezug auf die Haftungsansprüche sind auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen der Straussbar verbindlich, wenn die Haftungsansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

Das Produkthaftungsgesetz für eventuelle Ansprüche aus einer von der Straussbar oder durch einen Dritten übernommenen Garantie für die Beschaffenheit der Sache oder dafür, dass die Sache für eine bestimmte Dauer eine bestimmte Beschaffenheit behält, ist davon nicht betroffen.

Datenschutz

Wer im Online-Shop der Straussbar ein Produkt bestellt, gestattet damit der Straussbar, die zur Erfüllung der Bestellung erhaltenen Daten gemäß der Datenschutzgesetze zu speichern, zu verarbeiten und auszuwerten. Weiterhin ist es der Straussbar gestattet, die E-Mail-Adresse des Bestellers zu nutzen, um Produktinformationen, Angebote oder Veranstaltungshinweise zuzuschicken. Wer diese Angebote nicht möchte, sendet einfach eine kurze Nachricht an die Straussbar unter shop [at] straussbar.de. Weitere Infos lesen Sie unter „Datenschutz“.

Kundenkonto und Datenverwendung bei Bestellungen im Online-Shop

Wenn Sie ein Kundenkonto in unserem Online-Shop eröffnen oder auch ohne Kundenkonto einen Bestellvorgang abschließen, speichern wir Ihren Namen und Ihre Adresse für den Bestellvorgang und die für die Auslieferung notwendigen Daten wie Rechnungs- und Lieferanschrift, Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihre Telefonnummer für evtl. Rückfragen und wenn notwendig, Ihre Bankverbindung und/oder Ihre Kreditkartengesellschaft. 

Alle zur Lieferung notwendigen Daten werden an unseren Versandpartner DHL weitergegeben.

Dies ist nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Abwicklung Ihrer Bestellungen bis zur vollständigen Erfüllung unseres Kaufvertrages, also bis zum Versand Ihrer bestellten Ware notwendig. Für andere Zwecke als für diese Bestellung verwenden wir Ihre Daten nicht.

Ihr Kundenkonto kann jederzeit gelöscht werden und kann durch eine Nachricht an die Straussbar – Monika & Matthias Nieland GbR unter obiger Anschrift erfolgen, sofern gesetzliche Aufbewahrungsfristen und steuerrechtliche Belange der Löschung nicht entgegenstehen.

Die Daten werden für keinen anderen Zweck genutzt. Der Kunde/Nutzer gibt seine Einwilligungserklärung, die er jederzeit nachlesen, erteilen und widerrufen kann. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) trotz des Sicherheitszertifikates der höchsten Stufe Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Weitere Informationen zum verantwortlichen Provider unserer Website erhalten Sie hier: 

DM Solutions e.K., Inhaber: Danijel Mlinarevic, Friedrichstr. 50A, D-63450 Hanau, 
Datenschutz: https://www.dmsolutions.de/datenschutz.html

 

Dies ist nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Abwicklung Ihrer Bestellungen bis zur vollständigen Erfüllung unseres Kaufvertrages, also bis zum Versand Ihrer bestellten Ware notwendig. Für andere Zwecke als für diese Bestellung verwenden wir Ihre Daten nicht.

Ihr Kundenkonto kann jederzeit gelöscht werden und kann durch eine Nachricht an die Straussbar – Monika & Matthias Nieland GbR unter obiger Anschrift erfolgen, sofern gesetzliche Aufbewahrungsfristen und steuerrechtliche Belange der Löschung nicht entgegenstehen.

Die Daten werden für keinen anderen Zweck genutzt. Der Kunde/Nutzer gibt seine Einwilligungserklärung, die er jederzeit nachlesen, erteilen und widerrufen kann. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) trotz des Sicherheitszertifikates der höchsten Stufe Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Weitere Informationen zum verantwortlichen Provider unserer Website erhalten Sie hier: 
DM Solutions e.K., Inhaber: Danijel Mlinarevic, Friedrichstr. 50A, D-63450 Hanau, 
Datenschutz: https://www.dmsolutions.de/datenschutz.html

Weiteres

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt davon bleiben die zwingenden Bestimmungen des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Straussbar ist weder verpflichtet noch bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Gerichtsstand ist, sofern der Kunde Kaufmann ist Hamburg, der Sitz der Straussbar.

Zuletzt angesehen